Heranwachsender

* * *

He|r|ạn|wach|sen|der, der Heranwachsende/ein Heranwachsender; des/eines Heranwachsenden, die Heranwachsenden/zwei Heranwachsende:
a) jmd., der heranwächst:
der Heranwachsende litt besonders unter dem jähzornigen Vater;
b) (Rechtsspr.) jmd., der das achtzehnte, aber noch nicht das einundzwanzigste Lebensjahr vollendet hat:
der Täter war ein Heranwachsender aus der Nachbarschaft.

* * *

Heranwachsender,
 
Begriff des Jugendstrafrechts, der einen Täter bezeichnet, der zur Tatzeit das 18., aber noch nicht das 21. Lebensjahr vollendet hat (§ 1 Jugendgerichtsgesetz). Ob für die Tat eines Heranwachsenden Jugendstrafrecht oder allgemeines Strafrecht angewendet wird, hängt davon ab, ob der Heranwachsende z. Z. der Tat nach seiner sittlichen und geistigen Entwicklung noch einem Jugendlichen gleichstand. Im Zweifel ist Jugendstrafrecht anzuwenden (so die Rechtsprechung).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Heranwachsender — ist in Deutschland nach § 1 Abs. 2 Jugendgerichtsgesetz (JGG) jede Person, die das 18. Lebensjahr, aber noch nicht das 21. Lebensjahr vollendet hat. Bei Heranwachsenden handelt es sich juristisch um einen Teil der Gruppe der… …   Deutsch Wikipedia

  • Heranwachsender — ↑Adoleszent …   Das große Fremdwörterbuch

  • Coming-of-age — Heranwachsender ist in Deutschland nach § 1 Abs. 2 Jugendgerichtsgesetz (JGG) jede Person, die das 18. Lebensjahr, aber noch nicht das 21. Lebensjahr vollendet hat. Neben der gesetzlichen Situation stellt die Zeit des Heranwachsens, die man auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Coming of age — Heranwachsender ist in Deutschland nach § 1 Abs. 2 Jugendgerichtsgesetz (JGG) jede Person, die das 18. Lebensjahr, aber noch nicht das 21. Lebensjahr vollendet hat. Neben der gesetzlichen Situation stellt die Zeit des Heranwachsens, die man auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Heranwachsende — Heranwachsender ist in Deutschland nach § 1 Abs. 2 Jugendgerichtsgesetz (JGG) jede Person, die das 18. Lebensjahr, aber noch nicht das 21. Lebensjahr vollendet hat. Neben der gesetzlichen Situation stellt die Zeit des Heranwachsens, die man auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Abofalle — (auch Internetkostenfalle oder Kostenfalle im Internet) bezeichnet umgangssprachlich eine weit verbreitete unseriöse Geschäftspraktik im Internet, bei der Verbraucher unbeabsichtigt ein kostenpflichtiges Abonnement eingehen. Es handelt sich dabei …   Deutsch Wikipedia

  • Jugendstrafverfahren — Das Jugendstrafrecht ist Sonderstrafrecht und Sonderstrafprozessrecht für junge Täter, die sich zur Zeit ihrer Tat in dem Übergangsstadium zwischen Kindheit und Erwachsenenalter befinden. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichtlicher Abriss 2 Rechtslage… …   Deutsch Wikipedia

  • Adoleszenzkrise — Die Artikel Adoleszenz, Jugend und Teenager überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen Baustein… …   Deutsch Wikipedia

  • Chile-Flamingo — Chileflamingo Chileflamingo (Phoenicopterus chilensis) im Tiergarten Bernburg Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Großjährigkeit — Die Volljährigkeit bzw. Mündigkeit, selten (besonders in Österreich) auch als Großjährigkeit oder Majorennität bezeichnet, ist das Lebensalter, ab dem eine Person juristisch als erwachsen gilt. Inhaltsverzeichnis 1 Deutschland 2 Österreich 3… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.